Problemlose Verwaltung von remoten Standorten und Benutzern

Ob sich Ihre Benutzer vor Ort bei Ihnen befinden, in einem Büro am anderen Ende der Stadt oder gar am anderen Ende der Welt – mit der LANDesk Cloud Services Appliance können Sie sie jederzeit und an jedem Ort verbinden und verwalten.

Laden Sie das Datenblatt herunter.

System- und Sicherheitsverwaltung an jedem Ort

Remote Verwaltung und Sicherheit für Endpunkte – egal, wo Ihre Endbenutzer arbeiten oder wohin sie unterwegs sind. Verwalten Sie remote Desktops und/oder Laptops so, als befänden diese sich physisch in Ihrer Zentrale.

Kein VPN erforderlich

Verwalten Sie remote Benutzer auf sichere Weise, ohne hierzu ein VPN oder eine Standleitung erwerben oder unterhalten zu müssen. Die Sicherheit Ihrer Firewall müssen Sie deswegen nicht gefährden.

Sichere Verbindung ohne Ausnahmen

Umfasst zertifikatbasierte Authentifizierung und SSL-Verschlüsselung über jede vorhandene Internetverbindung. Erfüllt FIPS 140-2-Verschlüsselungsstandards.

Im Rack oder auf einem lokalen Computer

Die LANDesk Cloud Services Appliance ist ein Management Gateway, das entweder als rackeinbaufähige Appliance oder als virtuelle Appliance bereitgestellt werden kann, die auf einem beliebigen lokalen Computer in Ihrer DMZ ausgeführt wird. Je nach den Anforderungen Ihres Unternehmens können Sie mehrere Cloud Services Appliances einsetzen und konfigurieren.