LANDESK stärkt seinen Channel nachhaltig

Update der kommenden Produkt- und Channel-Strategie auf der diesjährigen Partnerkonferenz Connect

Frankfurt – 23. November 2015 – Mit einem klaren Bekenntnis zur Stärkung seines indirekten Vertriebskanals startete die diesjährige Partnerkonferenz Connect in Frankfurt. In Vorträgen und Live-Demos informierten sich Partner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz am 19. November über die Channel- und Produktstrategie der Unternehmen LANDESK und Shavlik. Daneben bot die Partnerkonferenz Raum für die  Verleihung der EMEA Central Partner Awards 2015.

„Ich glaube an unser Partnerprogram. Es ist stark und bietet unserem Channel großartige Chancen, Umsätze zu erwirtschaften“, sagte Harald Küssner, Channel Manager EMEA Central, vor den rund 80 Teilnehmern der Konferenz. „Wir haben uns ein klares Ziel für das kommende Jahr gesetzt – ein deutliches Channel-Wachstum aktiv zu fördern.“ Für LANDESK bedeutet dies ein deutliches Commitment, den Partnerkanal weiterhin zu unterstützen, den Channel zu verbreitern und weitere Schritte in Richtung eines partnerzentrierten Vertriebsmodells zu gehen. Um diese Ziele zu erreichen, verfolgt der Hersteller für IT-Service-, Asset- und Client-Management eine mehrstufige Strategie zum konsequenten Ausbau seines indirekten Vertriebskanals. Neben der Suche nach neuen Partnern für LANDESK- und Shavlik-Produkte stehen dabei die Themen Partnertrainings und technischer Erfahrungsaustausch mit Kernpartnern an oberster Stelle.

Auf Produktseite wird LANDESK im kommenden Jahr eine Reihe von Ergänzungen seines Portfolios vorstellen, die dem Channel zusätzliche Umsatzchancen geben werden. Im Mittelpunkt stehen Erweiterungen des „Workspace“-Konzeptes, also rollenbasierter Benutzer-Interfaces, mit denen sich Aufgaben im System- und Servicemanagement auf Basis einer übersichtlichen grafischen Oberfläche steuern lassen. Ein weiter Schwerpunkt wird auf dem Bereich „IT-Asset Management“ (ITAM) liegen. Das Management von Lizenzen und Vermögenswerten in Hard- beziehungsweise Software wird von Marktanalysten als ein ausgesprochenes Wachstumsfeld beschrieben. „Im Bereich ITAM sehen wir ein großes Umsatzpotenzial für unseren Channel“, betont Küssner weiter.  Die Integration der Business Dashboard- und Reporting-Lösung  Xtraction in das Produktportfolio von LANDESK, die das Unternehmen im August übernommen hatte, wird ebenfalls im Fokus stehen. Daneben hatten die Teilnehmer der Konferenz die Möglichkeit, einen ersten Blick auf SnapIT zu werfen, ein automatisiertes Self-Service-Tool, mit dem IT-Nutzer einfache Problemstellungen mit wenigen Klicks lösen und damit den IT-Support deutlich entlasten.

EMEA Central Partner-Awards 2015

Folgende Unternehmen wurden im Rahmen der  diesjährigen Partner-Awards ausgezeichnet:

  • EMEA Central New Business Partner of the Year: invent AG, Bielefeld
  • EMEA Central Growth Partner of the Year: perinova IT-Management GmbH, Abstatt
  • EMEA Central New Partner of the Year: SVA System Vertrieb Alexander GmbH, Wiesbaden
  • EMEA Central Service Partner of the Year: Expertize GmbH, Offenbach

„Wir freuen uns, Unternehmen prämieren zu dürfen, die sich durch Kreativität, Leidenschaft und unternehmerisches Denken auszeichnen. Ihr Erfolg zeigt einmal mehr, dass es eine gute Zeit ist, LANDESK-Partner zu werden“, so  Harald Küssner in seiner Laudatio.

 

Über LANDESK Software

LANDESK, der weltweit führende Anbieter von benutzerorientierter IT verhilft Benutzern zu größtmöglicher Produktivität und unterstützt die IT darin, mit dem raschen Wandel Schritt zu halten. Durch die Integration und Automatisierung von IT-Systemmanagement, Sicherheitsmanagement für Endpunkte, Servicemanagement, IT-Assetmanagement und der Verwaltung von mobilen Geräten versetzt LANDESK die IT in die Lage, die schnell wachsenden Bedürfnisse der Benutzer und die Notwendigkeit, kritische Assets und Daten zu schützen, in Einklang zu bringen. LANDESK mit Sitz in Salt Lake City (Utah/USA) betreibt Niederlassungen rund um den Globus. Nähere Informationen finden Sie unter www.landesk.com.

Copyright © 2015, LANDESK. Alle Rechte vorbehalten.

 

Press Contacts

Christine Butsmann
LANDESK Software
+49 (0)69 941757-28
christine.butsmann@landesk.com

Tanja Walter-Dunne
Fink & Fuchs Public Relations
+49 (0)611 74131-45
tanja.walter.dunne@ffpr.de